Extbase Variable Dump
NULL
Lumin Deutschland: LEEDH-Verarbeitung

LEEDH-VERARBEITUNG

Verlustfreie Lautstärkeregelung für alle LUMIN-Spieler.

LUMIN-Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, (ohne zusätzliche Kosten) Leedh Processing Volume Control anstelle des Standardverarbeitungsalgorithmus zu verwenden.

Was ist Leedh-Verarbeitung?

  • Ein innovativer neuer Algorithmus zur digitalen Volumenanpassung, der Rundungsfehler eliminiert.
  • Ändert die digitale Signalamplitude exakt, ohne ihre Form zu ändern und frei von jeglichem Informationsverlust.
  • Geringe Anforderungen an die Rechenleistung setzen CPU-Ressourcen frei.
  • Entfernt die Notwendigkeit eines Vorverstärkers in mehr Systemen.
  • Verbessert die Qualität des Signals im LUMIN Amp.

Leedh Processing ist eine Innovation von Gilles Millot von Acoustical Beauty, einem französischen Hersteller von High-End-Lautsprechern, der bereits mehrere Patente für seine innovativen Designs und Technologien besitzt.

Preisgekrönt

Joël Chevassus, ein großer Befürworter von Leedh Processing, hatte dies während der mit dem Blue Moon Award ausgezeichneten Rezension von LUMIN X1 und LUMIN Amp zu sagen:

"Das beeindruckendste Merkmal der Combo versteckte sich im X1-Streamer. Der neue Leedh-Prozessor macht einen Vorverstärker überflüssig, egal wie gut er ist."

"Lumin wird zweifellos das Unternehmen sein, das Leedh Processing für PCM / DSD zu weitaus günstigeren Preisen bekannt macht. Leedh Processing hat die Leistung der Lumin-Netzwerkplayer erheblich gesteigert. Es gibt mehr Klarheit, mehr Details, mehr Timbral-Genauigkeit, höhere Dynamik und weniger Verzerrungen. Es ist etwas kompliziert zu erklären, was genau passiert, aber sobald Sie Leedh auslösen, verstehen Sie, inwieweit alle üblichen Vorverstärker ihre eigenen Farben hinzufügen."

Lesen Sie hier die vollständige Rezension.

Anleitung

Die Leedh-Verarbeitung ist jetzt standardmäßig automatisch für alle LUMIN-Spieler aktiviert

Wenn Sie jedoch A / B-Tests durchführen oder diese vollständig ausschalten möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie eine zu steuernde LUMIN-Einheit aus (in diesem Beispiel 'Wohnzimmer A1').
  2. Tippen Sie unter dem Namen der LUMIN-Einheit auf Optionen
  3. Scrollen Sie nach unten zu "Leedh Processing Volume".
  4. Wählen Sie entweder "Ein" oder "Aus".

Hinweis: Die Leedh-Verarbeitung hat keine Auswirkung, wenn die LUMIN-Lautstärke auf 100% eingestellt ist