Extbase Variable Dump
1 (integer)
Lumin Deutschland: Glasfasernetzwerk

Glasfasernetzwerk

LUMIN X1 enthält einen optischen Netzwerkanschluss, der eine vollständige Isolierung von digitalem Netzwerkrauschen gewährleisten soll.

Das folgende Diagramm zeigt eine empfohlene Glasfasernetzwerkinstallation.

Wichtige Notizen:

Schließen Sie nicht sowohl Glasfaser- als auch Kupfer-Ethernet von LUMIN wieder an den Switch an, da dies eine Schleife erzeugt und das Netzwerk herunterfährt.

Wenn ein Glasfasermedienkonverter (FMC) anstelle eines SFP-Schalters verwendet wird, kann der für die Glasfaser erforderliche Steckertyp unterschiedlich sein, z. B. hat der TP-Link MC210CS einen SC-Steckverbinder anstelle eines LC-Steckers.

Single-Mode und Multimode

Glasfasernetzwerkkomponenten sind in den Versionen Single-Mode (SMF) und Multimode (MMF) erhältlich.

Beide sind mit LUMIN X1 kompatibel.

Das Netzwerk funktioniert jedoch nur, wenn alle Komponenten in einer Kette vom gleichen Typ sind.

Ausrüstungslinks:

Aus unseren eigenen Tests und aus Händler- und Kundenfeedback haben wir diese Liste kompatibler Komponenten zusammengestellt. Es ist jedoch wichtig, dass Benutzer Produkte selbst untersuchen, um ihre Eignung für ihr eigenes Netzwerk zu bewerten:

Diese Liste wurde zuletzt am 10. September 2019 aktualisiert

Gigabit-Switch mit SFP-Steckplatz

zB CISCO SYSTEMS 24-Port Gigabit Switch (SG11224NA)

Hinweis: Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar, da der Cisco-Support Ende 2020 eingestellt wird

SFP LC-Module

Ein Paar der gleichen Marke und des gleichen Typs von Single-Mode-1310-nm-SFP-Modulen

zB
StarTech SFPGLCLHSMST
oder
10Gtek ASF13-24-10

Hinweis:
1. Das SFP-Modul muss mit dem ausgewählten SFP-Switch kompatibel sein (z. B. Wenn ein Cisco-Switch verwendet wird, muss das SFP-Modul Cisco-kompatibel sein).
2. LUMIN unterstützt SFP + nicht

Lichtwellenleiter

LC-LC Single-Mode 9 / 125um Corning Duplexfaser

zB Corning ClearCurve oder FS.COM