D2
D2
D2
D2

D2

LUMIN D2 – Der Preis-/Leistungs-Sieger

Volle herausragende LUMIN-Musikalität in einem günstigeren Paket. Das vielleicht erstaunlichste Produkt im LUMIN-Sortiment.

REVIEWS

HI-FI

HI-FI

Dezember 2017

High Fidelity werfen Sie einen Blick auf LUMIN D2 und finden Sie einen frischen Sound.

Während der Überprüfung stellt Wojciech Pacuła fest:

Der Spieler von LUMIN ist das Ergebnis von Leidenschaft und Liebe zur Musik

Sein Klang ist wie eine attraktive Aussicht und eine sonnenbeschienene Seite des Hauses in einem.

Mit diesem Gerät können Sie Musik genießen, unabhängig davon, aus welcher Quelle die Dateien stammen.


HI-FI CHOICE POLEN

HI-FI CHOICE POLEN

Februar 2018

Hi-Fi Choice Poland hat gerade seine 5-Sterne-Bewertung des neuen LUMIN D2 veröffentlicht.

In der riesigen 7-seitigen Rezension stellt Marek Dyba fest:

Hinzu kommt die Funktionalität, die praktisch alles abdeckt, was ein anspruchsvoller Benutzer erwarten kann, und wir erhalten ein Gerät, das einfach hervorragend ist und für das ein Musik- und Emotionsliebhaber Schwierigkeiten haben wird, auf einem ähnlichen und sogar etwas höheren Preisniveau Konkurrenz zu finden. Die LUMIN-Ingenieure haben wieder einmal großartige Arbeit geleistet!


HIFI.NL

HIFI.NL

Februar 2018

Das niederländische Magazin HiFi.nl hat seine Rezension zu LUMIN D2 veröffentlicht

Während der Überprüfung stellt Sinan Kökbugur fest:

Wir können daraus schließen, dass LUMIN viel mehr als nur nachahmt und eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von Streamern spielt.

Der Klang des LUMIN D2 kann ohne Vorbehalt als exzellent bezeichnet werden

Mit dem Spielen von DSD zeigte der LUMIN D2, dass es einen gewissen Gewinn gegen WAV geben könnte. Als ob ein sehr dünner Schleier zwischen Zuhörer und Musikern weggenommen worden wäre. Der Hörer kann mit DSD der Bühne ein Stück näher kommen und die Bühne kann noch etwas an Breite und Tiefe gewinnen.

Dynamik und Geräumigkeit sind beim LUMIN D2 in guten Händen

Die Bedienung ist intuitiv und einfach. Der Klang ist neutral mit einem sehr leichten Hauch von Wärme. Wer einen Streamer mit einem guten DA-Wandler an Bord sucht, sollte den LUMIN D2 auf seine Forschungsliste setzen.


ALPHA AUDIO

ALPHA AUDIO

April 2018

Das niederländische Magazin Alpha Audio hat seine Rezension zu LUMIN D2 mit dem Titel "Absurdly Good" veröffentlicht.

Während der Überprüfung stellt Jaap Veenstra fest:

Wir hören einen auffallend detaillierten und geschmeidigen Charakter für einen Spieler in dieser Klasse.

Sie vermissen nichts, wenn es um Details, Präzision, Timing und Erfahrung geht.

Der LUMIN D2 hat uns positiv überrascht.


HAUTE FIDÉLITÉ

HAUTE FIDÉLITÉ

März 2018

Haute Fidélité haben ihre absolut herausragende Bewertung von LUMIN D2 veröffentlicht und in ihrer 4-seitigen Bewertung als "Best Buy" ausgezeichnet.

Während der Überprüfung stellt Bruno Castelluzzo fest:

LUMIN drückt sich präzise durch ein schönes Licht in den hohen Frequenzen aus, begleitet von einer Vielzahl von Nuancen in den höheren Harmonischen, wobei die Auflösung der besten Dateien genutzt wird.

Für dieses Budget haben Sie ein perfektes Plug-and-Play-Paket

Ein Modell dieser Art und ein voller Erfolg.


AUDIOTEST

AUDIOTEST

März 2018

Das Audio Test Magazine hat LUMIN D2 als neueste Ausgabe bewertet und es mit "sehr gut" ausgezeichnet.

Während der Überprüfung stellt Johannes Strom fest:

Während viele DACs und Streamer emotionslos und zurückhaltend klingen, kann LUMIN die Musik stark beleuchten, ohne hart zu sein oder zu knacken. Eine musikalische Quelle, die die Seele berührt. Charmant! Jetzt ist klar, warum Pixel Magic "Magic" in seinem Namen trägt.


POSITIVES FEEDBACK

POSITIVES FEEDBACK

November 2016

Positive Feedback haben ihre Bewertung von LUMIN D1 allein und zusammen mit dem Sbooster-Netzteil veröffentlicht.

Sie verleihen LUMIN einen PF Writers 'Choice Award 2016

Während der Rezension schreibt Maurice Jeffries:

Der D1 hat das unbeschreibliche Gefühl luftiger Offenheit eingefangen, das man normalerweise mit analoger Wiedergabe und nicht mit digitaler Wiedergabe verbindet.

Der kleine D1 Network Music Player von Lumin (mit dem externen Sbooster-Netzteil) hat mich gezwungen zu überdenken, was digitales Audio kann

Das Lumin verbindet die traditionellen Stärken von Digital (geringes Rauschen, Linearität und Abwesenheit von Hintergrundgeräuschen) mit vielen der bestimmenden Eigenschaften von Analog (flüssige Darstellung, Gesamtkohärenz, Musikfluss, Luft und Transparenz) auf eine Weise, die ich noch nie zuvor erlebt habe.


AUSTRALISCHES HIFI-MAGAZIN

AUSTRALISCHES HIFI-MAGAZIN

November 2016

Das australische Hi-Fi-Magazin hat seine Rezension zu LUMIN D1 veröffentlicht.

Während der Rezension schreiben Hugh Douglas und Stephen Holding:

Der D1 Network Music Player von Lumin lieferte bei allen von Newport Test Labs durchgeführten Tests hervorragende Ergebnisse.

Der D1 spielte gewöhnliche CD-Standard-Musikdateien mit einer Wiedergabetreue ab, die den meisten CD- (und SACD-) Playern, die ich jemals verwendet habe, entgangen ist.

Der neue D1 von Lumin ist einer der am besten klingenden, am besten ausgestatteten und am besten aussehenden Netzwerk-Streamer auf dem Markt.


HIFI LIVE

HIFI LIVE

März 2016

Das spanische Magazin HiFi Live wirft einen 3-seitigen Blick auf LUMIN D1

Während der Überprüfung stellt Josep Armengol fest:

Musik mitreißen zu lassen Lumin ist vielleicht das Beste

Und das ist ein weiterer Vorteil: Die Anwendung selbst ist ausgezeichnet, das Beste, was ich weiß

Das Vergnügen zu benutzen ist ebenso groß wie das Vergnügen zuzuhören

Sound hat ein sehr musikalisches Profil mit "Körper"


QOBUZ

QOBUZ

Oktober 2015

Qobuz haben ihre Rezension zu LUMIN D1 veröffentlicht

Während der gründlichen und technischen Überprüfung stellt Philippe Daussin fest:

Der LUMIN D1 Network Player ist ein wahrer Champion

Ich kann es allen Musikliebhabern und allen Vinylfans nur empfehlen, da der D1-Stil dem einer wirklich analogen Quelle sehr ähnlich ist.

Die Noten des Klaviers verschmelzen mit Fluidität, Klarheit und Lebendigkeit


STEREOLIFE

STEREOLIFE

Oktober 2015

StereoLife hat seinen LUMIN D1-Test veröffentlicht.

Während der Überprüfung stellt Krzysztof Kalinkowski fest:

Jede Aufnahme machte so süchtig, dass ich nicht aufhören wollte zu hören, jedes Album von Anfang bis Ende abgespielt, manchmal sogar mehrmals hintereinander

Ich kann es allen Musikliebhabern und allen Vinylfans nur empfehlen, da der D1-Stil dem einer wirklich analogen Quelle sehr ähnlich ist.

Ich denke, es geht darum, so viel Freude wie möglich am Musikhören zu haben. Und Lumin D1 bietet dies zu 100%


6 MONATE

6 MONATE

Juli 2015

Die 6moons D1-Rezension hat eine englischsprachige Version von Dawid Grzybs pclab.pl-Rezension veröffentlicht.

Während der Überprüfung gibt Dawid Folgendes an:

Für mich war das Lumin D1 eine äußerst positive Überraschung und klang unerwartet raffiniert.

Sobald man versucht, mit dem Lumin durch die Musik zu navigieren, gibt es kein Zurück mehr.

Für das Geld wird es nicht viel besser, wenn überhaupt.


HI-FI +

HI-FI +

Mai 2015

Hi-Fi + Bewertung LUMIN D1 in Ausgabe # 123

Während der Überprüfung stellt Nicholas Ripley fest:

In absoluter Klangqualität hat Lumin vergessen, dem D1 mitzuteilen, dass es sich um den Einstiegsspieler der Marke handelt.

Es ist ein außergewöhnlicher Netzwerk-Player für 5.000 GBP für 1.600 GBP.

... wie man es auch sieht, das ist so, als würde man 90% des Produkts für weniger als 1/3 des Preises erhalten. Was ist daran nicht zu mögen?


SOUNDREBELS

SOUNDREBELS

April 2015

Marcin Olszewski von SoundRebels wirft einen eingehenden Blick auf LUMIN D1.

Während der Überprüfung stellt Marcin fest:

Einfach fantastisch.

Die Jungs von Pixel Magic Systems Ltd. haben wirklich nachgedacht

Das Preisniveau ist nicht gut, nicht einmal sehr gut, aber es ist außergewöhnlich

TECHNISCHE DATEN

D2-SPEZIFIKATION

DSD-UNTERSTÜTZUNG:

  • Bis zu DSD128 5,6 MHz, 1 Bit

PCM-UNTERSTÜTZUNG:

  • Bis zu 384 kHz, 16–32 Bit, Stereo

UPSAMPLING-RATEN UND BITTIEFEN:

  • DSD-Upsampling-Option für alle Dateien bis 96 kHz
  • PCM 192kHz Upsampling-Option für alle Dateien bis 96kHz

ANALOGE AUSGANGSSTUFE:

  • Wolfson WM8741 DAC-Chips, 1 Chip pro Kanal
  • Symmetrisches Layout mit hochwertigen Komponenten

DIGITALE AUSGANGSSTUFE:

BNC SPDIF:
  • PCM 44,1 kHz - 192 kHz, 16–24 Bit
  • DSD (DoP, DSD über PCM) 2,8 MHz, 1 Bit

NETZTEIL:

  • Interne automatische Entfernungsmessung mit 100–240 V AC

PHYSISCH:

MASSIVES ALUMINIUMGEHÄUSE:
  • Schwarz eloxiertes gebürstetes Aluminium oder rohes gebürstetes Aluminium
ABMESSUNGEN / GEWICHT:
  • 300 mm (B), 244 mm (T), 60 mm (H), 2,5 kg
VERPACKUNG / GEWICHT:
  • 470 mm (B), 340 mm (T), 170 mm (H), 4,5 kg

SPEZIFIKATION FÜR ALLE LUMIN-STREAMER

STREAMING-PROTOKOLL:

  • UPnP AV-Protokoll mit Audio-Streaming-Erweiterung (OpenHome)
  • Roon bereit
  • Spotify Connect
  • AirPlay-kompatibel
  • lückenlose Wiedergabe
  • Wiedergabeliste auf dem Gerät

APP-FUNKTIONEN:

  • Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio.
  • Tidal MQA-Symbole zur Identifizierung hochauflösender Musik
  • Qobuz hochauflösende Symbole zur Identifizierung hochauflösender Musik
  • Lautstärkeregelung
  • Hochauflösendes Kunstwerk
  • Grafik-Caching
  • Suche
  • Behandlung mehrerer Tags
  • Unterstützung für Composer-Tags
  • Albumgruppierung in der Wiedergabeliste
  • Automatische Internet-Links zu Künstlern / Alben / Songs
  • Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Quobuz)

UNTERSTÜTZTE AUDIODATEIFORMATE:

  • DSD verlustfrei: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD)
  • PCM verlustfrei: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF
  • Komprimiertes Audio: MP3, AAC (im M4A-Container)
  • MQA

EINGANGSEKTION:

  • Ethernet RJ45 Netzwerk 1000Base-T
  • USB-Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur Single-Partition-FAT32, exFAT und NTFS)

ANALOGE AUDIOAUSGÄNGE:

  • XLR symmetrisch, 4Veff, Pin 2 Hot
  • Cinch unsymmetrisch, 2Vrms

UNTERSTÜTZTE STEUERGERÄTE:

  • Alle Modelle des Apple iPad (Version 2 oder höher). iOS 8.0 oder höher erforderlich. Volle Unterstützung für Retina-Displays.
  • Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich

SONSTIGES:

  • Programm zur kontinuierlichen Entwicklung
  • Firmware-aktualisierbar für weitere Funktionen und Verbesserungen

STREAMINGDIENSTE